Weltweit gibt es Bestrebungen, touristische Angebote auch für Menschen mit Behinderungen nutzbar zu machen. Grund dafür sind nicht nur UN-Behindertenrechtskonvention und Marketing, sondern auch die wachsende Erkenntnis, dass barrierefreier Tourismus auch große Marktpotenziale bietet. Am Beispiel der kleinen Stadt Vreden in Nordrhein-Westfalen, die wir in Bälde auch selbst besuchen werden, zeigen wir die dortige Entwicklung […]

Airbus A320 von easyJetAls zweite europäische Airline hat der Discount-Flieger easyJet einen Vertrag mit dem Flugzeughersteller Airbus geschlossen: alle ab Mai 2016 neu ausgelieferten Airbus A320 werden mit einer rollstuhlgerechten Toilette ausgestattet sein. Zudem sollen bis 2018 insgesamt 76 Flugzeuge der bestehenden A320-Flotte von easyJet ertüchtigt und in diesem Zuge ebenfalls mit rollstuhlgerechten Toiletten ausgestattet werden. Damit ist die Billig-Fluggesellschaft neben dem spanischen Discount-Rivalen Vueling die zweite Airline in Europa, die der Forderung vieler Menschen mit Behinderung nach Flugzeugen mit rollstuhlgerechten Bordtoiletten nachkommen. Weiterlesen

ITB 2015Wie in jedem Jahr war Mobilista auch im aktuellen Jahr auf der Internationalen Tourismus-Börse, der ITB, in Berlin unterwegs. Erneut wurde dort von der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) in Zusammenarbeit mit der NatKo der Tag des barrierefreien Tourismus veranstaltet, parallel dazu haben wir uns auch auf dem Rest der Messe umgesehen und uns einen Überblick verschafft: ist barrierefreier Tourismus wirklich auf dem Markt angekommen? Eine Einschätzung der Lage. Weiterlesen

Im Jahr 2014 kam „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ in die Kinos, eine Biographie über den amerikanischen Physiker Stephen Hawking. Der Film basiert auf den Memoiren von Stephen Hawkings erster Frau, Jane Hawkings. Eddie Redmayne hatte die Hauptrolle als Stephen Hawking – sowohl in jungen Jahren als auch im weiteren Verlauf, als seine Krankheit ALS langsam ausbrach und sich verschlimmerte. Nun wurde Eddie Redmayne von der Academy mit einer der höchsten Auszeichnungen von Hollywood, dem Oscar für die beste Hauptrolle, geehrt. Weiterlesen

Erkältetes Kind, Foto: DAK-Gesundheit/iStock

Foto: DAK-Gesundheit/iStock

Eine schwere Grippewelle breitet sich in Deutschland aus. Nach Expertenschätzung gingen deshalb bereits 1,5 Millionen Patienten zum Arzt. Der Höhepunkt der Epidemie wird in den nächsten zwei Wochen erwartet. Hilft jetzt noch eine Impfung? Was schützt am besten gegen eine Infektion? Wie werde ich wieder gesund? Antworten auf diese und andere Fragen zur Grippewelle geben Mediziner bei einer speziellen Telefon-Hotline, die die DAK-Gesundheit am 26. Februar anbietet. Das kostenlose Angebot gilt für Versicherte aller Krankenkassen. Weiterlesen