Beiträge

Foto: Philms/flickr.com (cc by 2.0)

Foto: Philms/flickr.com (cc by 2.0)

Es ist eines der größten Schlagworte unserer Gegenwart: Inklusion. Da steht es nun, ein großes Wort, das wie nur wenige Hoffnungen schürt und Albträume weckt. Ein Wort, von Aktivisten und Weltveränderern als Ausdruck der Sehnsucht und der Hoffnung auf ein besseres Miteinander, von vielen Medien und einem großen Teil der Öffentlichkeit als Horrorszenario von „Gleichmacherei“ und evolutionärer Rückschritt wahrgenommen. Chancengleichheit vs. Gleichmacherei, Pluralität vs. Kulturverlust – es gibt vielfältige Sichtweisen von Inklusion. Weiterlesen