Curacao: Mit dem Rollstuhl in die Karibik

Foto: Flickr.com / carinarodriguez18

Foto: Flickr.com / Nelo Hotsuma

Foto: Flickr.com / Nelo Hotsuma

Curacao – Die Reisereportage

Liegen und Palmen am Lions Dive Beach

Leguane, Korallen, Sonne: als Rollstuhlfahrer auf Curacao

Zu Besuch auf dem karibischen Kleinod Curacao: Leguane, Korallen und Hitze, dazu Reggae-Vibes und Cocktails. Eine Reiseportage aus Rollstuhlperspektive.

Hier lesen!

Bon Bini über der Rezeption

Teil 2 -Dolphin Suites: Rollstuhlgerechtes Hotel auf Curacao

Während unserer Reise auf Curacao sind wir im Dolphin Suites untergekommen – einem vollständig rollstuhlgerechten Hotel mit spannendem Konzept.

Hier lesen!

Curacao Sea Aquarium - EinfahrtTeil 3 -Karibische Wasserwelten: Das Curacao Sea Aquarium

Eine der größten Attraktionen auf der Insel ist das Curacao Sea Aquarium, das nicht nur wegen der dortigen Delfintherapie ein echtes Erlebnis ist: Schwimmen mit Delfinen und Rochen gehört zu den definitiven Highlights.

Hier lesen!

Liveblog

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien

Unsere Reise bei Instagram

Das beste Mittel, um die Hitze auf #Curacao erträglich zu machen: der heimische Lemon-Icetea! #caribbean #lifeisbetteratthebeach #flipflops #mobilista

via Instagram http://ift.tt/1ruqoDz

#Safari mit #rollstuhl auf dem #Unimog durch die Straußenfarm – großartig! #curacao #wheelchair #mobilista

via Instagram http://ift.tt/21qowIm

Barrierefreies Planschen mit Delfinen! #rollstuhl #wheelchair #dolphins #curacao #cdtc #mobilista

via Instagram http://ift.tt/1tw0DF0

Netter Arbeitsplatz für #Reiseblogger: der Infinity Pool! #travelblogger #lifeisbetteratthebeach #curacao #caribbean #mobilista

via Instagram http://ift.tt/237jxxC

Das aktuelle Wetter

Mobilista.eu fliegt in die Karibik – kommt mit!

Mobilista fliegt in die Karibik – nach Curacao, einem Kleinod der niederländischen Insel vor der Küste Venezuelas.

Vor uns liegen eine Menge Vorbereitungen, 8.500 Kilometer Flugstrecke und 18 Stunden Reisedauer. Wir sind gespannt! Und ihr dürft es auch sein, denn wir lassen euch teilhaben an unseren Vorbereitungen und an unserer Reise!

Ein kleines Liveblog mit kurzen Fotos oder Updates wird von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, wenn wir uns auf die Reise machen. Bis dahin könnt ihr euch über unsere Planungen und Vorbereitungen amüsieren und mit uns fiebern. Denn: bald geht es los! Die Tickets sind gebucht, das Hotel freut sich bereits auf uns, und wir sind gespannt, wie gut Curacao auf Rollstuhlfahrer eingestellt ist. Und ob Delfine wirklich so freundlich sind, wie immer behauptet wird.

Ihr wollt keinen Eintrag verpassen? Dann klickt auf unserer Mobilista.eu bei Facebook auf „Gefällt mir“ oder folgt uns bei Twitter auf unserem Account Mobilista bei Twitter! Wir halten euch auf dem Laufenden und erzählen euch, wie es uns so ergeht.

Update: Wir sind da!

Die Vorbereitungen für die Reise

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien